Technischer Hintergrund

2004-2008

Promotion mit Abschluss Dr.-Ing.
Thema der Dissertation: „Qualitätsmanagement im universitären Umfeld am Beispiel eines Halbleiter-Labors“ (Lehrstuhl für Technische Elektronik, Fachgebiet Halbleiterproduktionstechnik, TU München)

2004

Abschluss Diplom Ingenieurin Univ.
Thema der Diplomarbeit: „Modellierung und Untersuchung eines Dispatch-Ahead-Systems in einer Simulationsumgebung“ (Lehrstuhl für Technische Elektronik, Fachgebiet Halbleiterproduktionstechnik, TU München)

2003

Abschluss Bachelor of Science
Thema der Bachelorarbeit: „Evaluierung eines fehlerrobusten multimodalen Interface im Automobil“ (Lehrstuhl für Mensch-Maschine-Kommunikation, TU München)

2000

Beginn Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik
an der Technischen Universität München

Patentrechtlicher Hintergrund

07/2015

Prüfung EQE bestanden. Qualifikation als European Patent Attorney

10/2014

Gründung der eigenen Patentanwaltskanzei PatentNow

05/2013 -
09/2014

Angestellte Patentanwältin in einer Münchner Patentanwaltskanzlei

04/2013

Zulassung zur Deutschen Patentanwältin

06/2012 -

04/2013

„Amtsjahr“ (Ausbildung bei den Behörden für den Gewerblichen Rechtsschutz: DPMA, BPatG)

04-05/2012

Ausbildung bei den Behörden für Patentstreitsachen, LG München I

ab 04/2012

Freiberufliche Tätigkeit im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes

11/2011

Abschluss des Studiums „Recht für Patentanwältinnen und Patentanwälte“ der Fernuniversität Hagen

10/2009

Meldung als Patentanwaltskandidatin

11/2008

Patentsachbearbeiterin bei einer Münchner Patentanwaltskanzlei